Leitbild und Schul-Programm

Leitbild und Schul-Programm

Die Brüder Joseph Michel Montgolfier (*1740 - †1810) und Jacques Étienne Montgolfier (*1745 - †1799) sind die Erfinder des Heißluftballons, der Montgolfière.

Joseph Michel und Jacques Étienne Montgolfier wurden in Naturwissenschaften und Architektur ausgebildet und leiteten gemeinsam eine Papierfabrik, die bereits seit 1557 im Familienbesitz gewesen war. Bereits Mitte der 1770er Jahre beschäftigte sich Joseph Michel mit der Luftfahrt, und zwar zunächst mit dem Fallschirm. 1777 machte er einen Selbstversuch vom Dach seines Hauses. Angeregt durch eine Schrift Joseph Priestleys beschäftigte er sich dann mit den Eigenschaften verschiedener Gase. Er wollte eine luftdichte Hülle, die mit "leichter Luft" gefüllt war, zum Aufsteigen bringen. Im Dezember 1782 unternahmen die beiden Brüder in ihrem Heimatort Annonay einen ersten - erfolgreichen - Versuch mit einem Ballon, der mittels von Wolle und Heu erhitzter Luft aufsteigen konnte. So hoben 1783 die ersten menschlichen Luftfahrer für 25 Minuten vom Boden ab.


Das hat uns inspiriert!


Der Wille und die Ausdauer der Gebrüder Montgolfier, Probleme auf neue Art und Weise im Zusammenspiel mit anderen Menschen zu lösen, imponieren uns und sind Ansporn bei der Umsetzung unseres Leitbildes von:

  • Individualität und Gemeinschaft
  • Reflektiertes und begründetes Urteilen
  • Verantwortungsvolles Gestalten

Dieser Ansatz spiegelt sich auch in unserem Schulprogramm wider!

Aktuelles Schul-Programm des Gebrüder-Montgolfier-Gymnasiums

Gebrüder-Montgolfier-Gymnasium | Ellernweg 20 | 12487 Berlin | Tel: 030-6316677 | Fax: 030-6316678

Zum Kontaktformular