Menü

Das Gemont-Gitarrenensemble unter der Leitung von Herrn Roever beginnt seine Arbeit mit dem Schuljahr 2016/17. Es bietet sowohl den Schülerinnen und Schülern der Gitarrenklassen als auch anderen Interessierten aller Jahrgänge die Möglichkeit, in einem größeren Ensemble zu spielen. Es soll ein möglichst vielfältiges Repertoire erarbeitet werden, das neben klassischen Werken auch folkloristische, lateinamerikanische und populäre Arrangements enthält. Geplant sind Auftritte bei den Winter- und Sommerkonzerten, dem Kammermusikabend sowie evtl. anderen Gelegenheiten.
Das Gemont-Gitarrenensemble ist offen für alle Schülerinnen und Schüler, die seit mindestens einem Jahr Gitarre oder ein anderes Zupfinstrument spielen und bereit sind, nach Noten neue Stücken zu erarbeiten. Du solltest vor allem Lust aufs Gitarre spielen haben!

Das Gitarrenensemble probt montags in der 8./9. Stunde (14:45 - 16:15 Uhr) ab 19. September.
Es ist keine Anmeldung erforderlich, komm einfach zur ersten Probe in der Musiketage 13xx!

(Für die Klassenstufen 7/8 wird das Gemont-Gitarrenensemble als eine Ganztagsstunde angerechnet. Das heißt, man darf an einem Ganztag eine Stunde früher nach Hause gehen.)

Zum Seitenanfang